Coming soon

Das freitragende Vordachsystem von Feldmann.

Was für ein Start für ein neues Produkt. Noch gar nicht offiziell auf dem Markt gewinnt die Neuheit von Feldmann schon den diesjährigen iF DESIGN AWARD und zählt somit zu den Preisträgern des weltweit renommierten Design-Labels. In der Kategorie …. konnte das freitragende Vordachsystem voll überzeugen. Der iF DESIGN AWARD wird einmal im Jahr von der weltweit ältesten unabhängigen Designinstitution, der iF International Forum Design GmbH, vergeben.

 

 

Freischwebende Optik und beste Funktionalität

Das rahmenlose Vordach, ohne Zugstangen, besticht durch seine Leichtigkeit, die ihm das unaufdringliche Material Glas in Kombination mit den dezenten und hochstabilen Aluminiumprofilen verleiht. Die freischwebende Optik macht das Vordach zu einem zeitlosen Designobjekt an der Fassade und verleiht jedem Eingangsbereich einen individuellen Charakter. Eleganza canopy gibt einen uneingeschränkten Blick nach oben frei, gleichzeitig vermeidet es durch Transparenz weitestgehend Schattenbildungen und sorgt für Sicherheit sowie lichtdurchflutete Eingangsbereiche. 

bildmarke_pantone_cam_4_0907_ps_1
bildmarke_pantone_cam_4_0907_ps
vordach_0052021-web

Überzeugende Leistungsdaten und große Abmessungsvielfalt

Ein Vordachprofil von Feldmann eleganza ist besonders stabil. Es kann mit Verbundssicherheitsglas  (VSG) aus 2 x 8mm oder 2 x 10mm TVG (teilvorgespanntem Glas) und SentryGlas-Zwischenlage (1,52mm) ausgestattet werden. So wird eine Ausladung von bis zu 1300mm erreicht. Das Vordach nimmt dabei Lasten von bis zu 5,5 kN auf, das entspricht beispielsweise einer Schneelast von 550kg. Für ein Maximum an Sicherheit. Für die Montage stehen Standardabmessungen von 1405mm, 1605mm, 1805mm, 2005mm, 2205mm und 2405mm zur Verfügung. Auch Extralängen von 3000 und 6000mm bietet Feldmann in seinem umfangreichen Lieferprogramm an. Zusätzlich können jederzeit Längen individuell auf die Anforderungen vor Ort angepasst werden. 

Höchste Qualität und flexible Farbgestaltung 

Auf die perfekte Verarbeitung der Aluminiumprofile legt Feldmann besonders großen Wert, dies trägt wesentlich zum edlen Erscheinungsbild des gesamten Systems bei. So werden alle Sichtteile mit einem hochwertigen Schliffbild in Edelstahloptik (E4EV1) versehen. Alternativ kann das Profil in allen RAL-Farben, passend zur Fassade, gefertigt werden.  

Innovative Systemlösung mit umfangreichem Zubehör 

Bei eleganza canopy Vordach sind alle Komponenten perfekt aufeinander abgestimmt. Neben den Hauptbestandteilen biete Feldmann ein umfangreiches Zubehörprogramm an. Es stehen dezente Regenrinnen für beide Scheibenstärken zur Verfügung. Auch Abdichtung zwischen 2 Scheiben gehören zum Sortiment.  Wer das Vordach in Dunkelheit illuminieren will, kann das optionale LED-Band (in weiß oder RGB) in das Profil integrieren. Dazu wird dieses in den Montagegummi eingesetzt und so direkt optimal zur Scheibe ausgerichtet. Das LED-Band sorgt nicht nur für eine zusätzliche Ausleuchtung des Eingangsbereichs, sondern hebt das freitragende Vordach auch noch effektvoll hervor.

Einfache Montage für Profis

eleganza canopy besticht durch seine einfache Montage. Viele innovative Details erleichtern dabei die Installation. Das Profil wird mittels Verschraubung durch Langlöchern an der Fassade fixiert, so kann das Profil an der Fassade noch in horizontaler Richtung perfekt ausgerichtet werden. Auch für die passenden Schrauben und Dübel gibt Feldmann Empfehlungen für verschiedenste Untergründe. Die Kanten der Glasscheibe werden vor dem Einschieben in das Profil mit einem Montagegummi wirkungsvoll geschützt.

Feldmann_Projekt_3_Haus_Beton_Vordach_von_unten_web

Zurück