eleganza canopy

freitragendes Glasvordachsystem

eleganza canopy Umfangreiches Zubehörprogramm

Feldmann denkt nicht in Einzelprodukten, sondern in Systemen. Deshalb wurde rund um das Vordach ein umfangreiches Zubehörprogramm entwickelt, das von der LED-Beleuchtung über Regenrinnen bis hin zu Montagelösungen für gedämmte Fassaden reicht. So können Sie Ihr Vordach individuell konfigurieren und an Ihre Anforderungen anpassen. Auch weitere Individualisierungen, wie Profil-Sonderlängen werden von Feldmann umgesetzt. Für besonders lange Vordachkonstruktionen können einfach mehrere Profile mittels Verbindungsstift zusammengesetzt werden.

LED-BELEUCHTUNG

Ein echtes Highlight! Illuminieren Sie Ihr Vordach zusätzlich mit der integrierbaren Beleuchtung. Die hochwertigen LED-Lichtbänder aus dem Hause OSRAM sind in warm- und kaltweiß, sowie als RGB Variante verfügbar. Das beleuchtete eleganza Vordach ist auch nachts schon aus der Ferne deutlich sichtbar und hebt Ihren Eingangsbereich in einer besonderen Art und Weise hervor. Die Lichtquelle erhöht zudem  das Sicherheitsempfinden in der Nacht. 

Das LED-Band wird sicher in den Glasschutzgummi eingeklebt und so vor äußeren Witterungseinflüssen geschützt. Zusätzlich erfüllen alle LED-Bänder den Schutzgrad IP66. Für eine homogene Ausleuchtung des Vordachs sind leistungsstarke LED-Bänder und passendes Zubehör notwendig. Mit der Markenqualität von OSRAM, bis zu 140 LED´s pro Meter und umfangreichen Tests haben wir die optimale Kombination aus LED-Band, Vordachprofil und Glas für Sie gefunden. 

Keyfacts:

  • Hohe Qualitat durch Markenprodukte von OSRAM
  • Lebensdauer LED-Band: 50.000 Stunden
  • Schutzgrad alle LED-Bander: IP 66
  • Hohe Homogenitat Dank kleinem LED pitch bzw. homogener Farbwechsel (bei RGB)
  • Vorverdrahtetes LED-Lichtband einfach und schnell zu installieren per Plug-and-Play
  • Einfache Montage durch Klebeband auf der Rückseite

REGENRINNEN

Mit der passenden Regenrinne gewinnen Vordächer zusätzlich an Nutzen. Das Wasser kann so einfach seitlich abgeleitet werden. Bei der Gestaltung wurde besonderen Wert darauf gelegt, dass die Regenrinne sich dezent in das puristische Gesamtbild einfügt. Passend für die Glasstärken 17,52mm und 21,52mm können die Regenrinnen leicht auf die Scheiben aufgesteckt werden und mit Silikon fixiert werden.

WEITERES MONTAGEZUBEHÖR

DICHTUNGSGUMMI

Zwischen zwei oder mehreren montierten Scheiben muss ein Montageabstand eingehalten werden. Damit zwischen den aneinandergereihten Scheiben kein Regenwasser hinuntertropfen kann, gibt es diese speziellen Dichtungsgummis.

VERBINDUNGSSTIFT

Unsere längsten Profile messen sechs Meter. Jedoch reicht das bei bestimmten Konstruktionen – etwa an einer langen Schaufensterfront – nicht aus. Hier können mittels Verbindungsstiften zwei oder mehrere Profile miteinander verbunden werden – immer stabil und perfekt ausgerichtet.

VERSCHRAUBUNG

Die Verschraubung des Profils an der Fassade ist abhängig von vielen Parametern. Wir bieten die passenden Lösungen für verschiedene Untergründe – egal, ob Mauerwerk, Beton oder Holzkonstruktion. Vieles ist möglich.

FLEX:MOUNT PRO

Eine nachhaltige Bauweise spielt in der heutigen Architektur eine große Rolle. Daher hält Feldmann auch für gedämmte Fassaden die Befestigungslösungen FELX:MOUNT PRO bereit. Auch eine nachträgliche Montage in eine bestehende Dämmung ist damit realisierbar.

UNTERLEGUMMIS

Zum Ausrichten mehrerer Glasscheiben zueinander. Die Unterleggummis werden zwischen Glasscheibe und Auflegummi gelegt, um einen möglichen Versatz von zwei oder mehreren Glasscheiben auszugleichen. Nutzbar für 17,52 mm und 21,52 mm Scheiben.