3.500 Edelstahlkugeln – Feldmann Sonderanfertigung setzt architektonisches Highlight

Über 50.000 Produkte auf einer Fläche von 3.500 m2, der Einsatz von klimaschonenden Technologien bei Kühlung, Beleuchtung und Klimatisierung, E-Ladestationen auf dem Parkplatz und persönlicher Service machen dieses Gebäude zu einem außergewöhnlichen Einkaufsort.

Architektonisches Highlight des Gebäudes ist das auf 10 Meter Höhe spitz zulaufende und geschwungene Dach, dass schon aus der Ferne gut sichtbar ist. Es verleiht dem Bauwerk Dynamik und lädt Kunden förmlich zum Einkauf ein.
Einen besonderen Akzent in diesem Zusammenhang setzen Produkte von Feldmann. In das Dach wurden insgesamt über 3.500 Edelstahlkugeln mit einem Durchmesser von 300 mm verbaut. Mit größter Sorgfalt haben wir diese Sonderanfertigung aus hochglanzpoliertem Edelstahl produziert und unserem Partner just in time zur Verfügung gestellt. Die Kugeln wurden von uns zusätzlich mit einem M8-Gewinde versehen und konnten so innen wie außen mittels Stockschraube leicht in die Dachkonstruktion integriert werden.

Wir finden: Eine geniale Idee, die dem gesamten Bauwerk eine ganz besondere Ausstrahlung verleiht. Vor allem bei Dämmerung, wenn sich die Beleuchtung des Marktes in den polierten Edelstahlkugeln spiegelt, ergeben sich reizvolle Lichteffekte, die das besondere Flair dieses Bauwerks ausmachen.

@Foto: Christof Lackner Fotografie


Zurück